Teile diesen Beitrag, wenn Du magst
[the_ad id=”15287″]

Drei Zutaten sind notwendig und ein paar Gewürze und man hat die gesündeste Mayonnaise der Welt. Man kann sie beliebig mit Kräutern und Gewürzen verfeinern, je nach dem wofür sie benötigt wird.

Zutaten für Mayonnaise

Mayonnaise selber machen

Selbstgemachte Mayonnaise - Grundrezept - vielseitig verwendbar und gesund
Gericht: Basic
Land & Region: klassisch
Keyword: Mayonnaise selber machen

Zutaten

  • 1 Eigelb
  • 1 EL Senf
  • Walnussöl soviel, bis eine Homogene Masse entsteht.
  • Prise Salz

Anleitungen

  • Eigelb, 1EL Senf und Walnussöl werden vorsichtig vermischt.
    Das Öl wird schluckweise dem Ei-Senf-Gemisch zugefügt. Dabei wird mit einem Handrührgerät oder anderem Mixer so lang gerührt, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Jetzt noch alles unter die Kartoffeln mischen, gegebenenfalls vorher noch mal nachwürzen.

Notizen

Walnussöl ist gesund und zudem noch geschmacksneutral. Eier sollten natürlich nur ganz frisch verwendet werden und selbstverständlich Bio-Eier.
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass es uns gern wissen.
[the_ad id=’15989′]

Mehr Grundrezepte

 

 

Pesto aus Wildkräutern und Nüssen

Pesto aus Wildkräutern und Nüssen

Lecker Pesto Rezept aus Wildkräutern und Nüssen. Das Gute ist, man kann die Kräuter beliebig variieren, so das man den Geschmack immer wieder abwandeln kann. Je nachdem welche Zutaten noch verwendet werden, hat mann vielfältige Geschmacksrichtungen. Der Frühling ist...

Spagetti mit Scampi und Tomatensosse

Pasta Rezepte

Linsensuppe

Suppen-Rezepte

Pellkartoffeln mit süßem Salat

Rezepte für jeden Tag

 

Schnelle Kohlsuppe aus Spitkohl mit frischen Sprossen

Gemüse Rezepte

[the_ad id=”15219″]
Rotkohl mit Ananas

Rotkohl mit Ananas

Rotkohl darf natürlich zu Weihnachten zum Gänsebraten nicht fehlen, genau so, wie rohe Klöße. Vor...

mehr lesen
[the_ad id=’16672′]
[the_ad id=”16669″]
[the_ad id=’15989′]
[the_ad id=’15421′]

Werbung

Weiterleitung zu Amazon